title image


Smiley Re: Über eine komplette DB Mail versenden! Wie
Hallo

Ein Agent ist sicher keine schlechte Idee (Siehe meine Frage weiter oben!); aber hier solltest du doch den Vorschlag von Short beherzigen. Diese Lösung hast du im Handumdrehen. Sie ist leicht ausbaubar (deine Leute werden bestimmt bald mit neuen Wünschen an dich treten -> zusätzliche Felder und/oder Ansichten) und sie wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit funktionieren, was nicht zu verachten ist. Nach einigem hin und her (u.a. Frage an dieses Forum, danke) habe ich für unsere Kundendaten auch das private Adressbuch als Schablone verwendet. Es läuft wunderbar und ich habe den Entscheid noch nicht bereut. Die Benützer finden ein vertrautes Umfeld vor und zudem hat es mich gezwungen, die Anatomie des Adressbuches etwas genauer anzuschauen, wobei ich einiges lernen konnte.

mfG,

MichelC

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: