title image


Smiley Details: Pingen OK, Sehen kann ich anderen Client, Druck als Admin möglich
hi,

das netz ist ein schulnetz in der grundschule meines sohnes. hat bisher ein vater betreut, dessen kind is jetzt aber an die regelschule.



Also 3 ME, 5 Win2K, Server Win98 :-/



Vom Win2k-Client aus finde ich den ME-PC, kann ihn sehen in der netzwerkumgebung und auch anpingen ...

Angemeldet als Admin am Win2k kann ich sogar den Drucker auswählen und drucken;

aber sobald ich michals eingeschränkter User (Schüler) anmelde, gehts nicht mehr mit dem Drucken.

Zwar kann ich in Word den Drucker auswählen (er ist schon standarddrucker), kann den Druckauftrag los schicken - aber es kommt keine fehlermeldung und kein Papier raus.



Bin ratlos.

In diesem netzwerk habe ich aber noch mehr zu tun. Irgendwann in den nächsten 3 Jahren (dann geht mein grosses kind an die Regelschule) will ich alle PCs auf Win2k umstellen und somit versuchen Einheitlichkeit herein zu bekommen



Danke für jede Hilfe ersmal. Ich werde sicher noch viele Fragen dazu hier loslassen müssen.



Mischa Richter






Mischa Richter - www.Exceltreffen.de

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: