title image


Smiley Re: Probleme mit USB bzw. internen Card-Reader
Hallo,

vielen Dank für deinen Tipp, aber mittlerweile hat sich der PC wieder aufgehangen. Ich habe ein Bild kopiert, danach das geöffnete Fenster, ind em alle Bilder zusehen waren, geschlossen und dann ging nichts mehr. Lediglich den Taskamanger konnte ich öffnen mit CPU-Auslastung 0%, keine Anwendungen gestartet,etc. Aber sonst ging nichts mehr. ich vermute stark ein Treiberproblem. Der mit der Karte mitgelieferte Treiber ist im Gerätemanager nicht zu finden-stattdessen sthet das Microsoft 5.2.1... von 2001. Das Aktualisieren des Treibers bringt nichts, da dann immer die Meldung kommt, dass kein zutreffenderer Treiber gefunden worden ist. Dabei gebe ich den richtigen Ordner an. Ich bin am Verzweifeln. Solange das Fenster mit dem INhalt der SD-Card geöffnet ist, kann ich wunderbar arbeiten, kopieren, löschen und verschieben. Aber wenn ich das Fenster schließe, ist es passiert --> nichts geht mehr!

Vielleicht hast du noch ein Tipp - es müsste doch möglich sein, dieses Ding zum Laufen zu bringen.

Gruß

Harald



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: