title image


Smiley Re: Neonlicht hat ein fast weißes Spek.....hats nicht
Hi,



muss dich da ein wenig korrigieren...:))



Neonlicht hat kein Spektrum, sondern...

bei Neonröhren( und ähnlichen) wird nur für das Auge eine "sichtbare Spitze" des Spektrums hervorgehoben...



sozusagen aus der Lichtwelle die sehr abgeflacht ist, drei steile Kurven!



genau diese Kurven "simulieren" unserm Auge sozusagen "weißes Licht"...

allerdings für Film und digitalen Kameras ist das nicht "weiß" sondern eher "grünlich" muss also immer mit Magenta gegengefiltert werden...



einigermaßen klar kommt man damit nur...

wenn ausschließlich eine einheitliche Röhre genommen wird( wie einige kleine Fotoleuchten)...das mischen geht regelmäßig in die Hose!



und in PS gehts dann auch nicht leicht wie man an den Beispielen sehen konnte...

die Farbstiche müsten schon je und einzeln maskiert werden...

was einige Amateure wohl überfordern dürfte:))

Mfg gpo



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: