title image


Smiley Re: Streuungen von alten und neuen Transistoren und deren Ersatz
Du musst bei preiswerten Leistungstransis über einen hier im Forum besonders geschätzten Versender damit rechnen eine Fläschung zu bekommen! Ich musste bei Leistungstransis aus Platzgründen das hohen Gehäuse entfernen und zum Vorschein kam ein Design, dass ich aus einem Bericht über Fälschungen kannte. Selbstredend hat die Reparatur der Endstufe nie funktioniert, die Transis sind beim Einstellen des Ruhestroms abgefackelt.



Schau mal hier:

www.planet-kuehne.de/martin/audio/counterfeit.htm



Der MJ15003. An Bastler wird alles Mögliche verramscht.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: