title image


Smiley Re: Als Datengrundlage von Formularen immer Abfragen und keine Tabellen neh
Grundsätzlich solltest du in einer Relationalen Datenbank nicht direkt auf die Tabellen zugreifen. Sofern ich es noch richtig weiß, erstellt Access sowieso ein Recordset wenn du als Datengrundlage eine Tabelle auswählst(bekonmmst du aber nicht mit). Das hat wohl damit zu tun, dass auf die Tabellen immer per SQL zugegriffen wird. Also ist es einfacher, gleich eine Abfrage zu nehmen. Das nächste ist, dass du in der Abfrage in aller Regel nicht alle Felder für dein Formular brauchst.



Also aus meiner Sicht hat der Autor recht.



Gruß trekking

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: