title image


Smiley richtig kalkulieren! Nicht nur der Adolf, auch einige andere!
Zitat:"auf heiß, entnehme das heiße Wasser und fülle dieses in die Kaffemaschine(WW-Kocher whatever, weil das schon vorgeheizt zur Verfügung steht und deshalb Energie spart."



Die Frage ist nur, wieviel Energie schon aufgewendet worden ist,

um das Wasser in der Warmwasserversorgung aufzuheizen.

Da wird immer gerne übersehen,

dass man meist das Wasser eine Weile laufen lassen muss,

bis das ganze inzwischen schon wieder abgekühlte Wasser weglaufen zu lassen.

Das dementsprechend kaltes Wasser in den Warmwasserkessel nachläuft und den wieder abkühlt,

daran denkt dann sowieso niemand mehr.

Der Kessel ist ja auch sooooooo weit weg im Keller.



Das hat offensichtlich niemand von denen bedacht, die so antworten wie Adolf.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: