title image


Smiley Re: warum kaltes Wasser in Wasserkocher?
Hallo,

für Kaffeemaschinen dürfte das wirklich zutreffen, schließlich würde auch dort das Wasser schneller sieden und folglich viel schneller durch den Filter geschickt, weshalb dieser überlaufen könnte.



Bei Wasserkochern sehe ich keinen Grund.

Allerdings: Warum um Himmels Willen sollte das Energie sparen?

Doch nur dann, wenn deine Fliesend-Wasser-Versorgung energiesparender arbeitet als der Wasserkocher. Da dieser aber recht wenig Verluste hat, finde ich deine Aussage eher falsch.



Schönen Gruß,

Karsten

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: