title image


Smiley SQL = MS SQL Server?
Hi,



wenn das Quellsystem ein MS SQL Server ist, könntest Du die Daten über ein Data Transformation Service (DTS)-Paket rausschicken. Beim TransformData-Task der Transformation kannst Du dann die Datumswerte über einen DateTimeString-Step nach Belieben umwandeln. Das dürfte noch viel schneller gehen als eine VB(A)-Umwandlung.



Bild anbei vom SQL 2000.



HTH

Martin
Atrus2711 ät gmx punkt net
Meine Beiträge zu MS Office betreffen stets Version 2000,
wenn nicht anders angegeben.




geschrieben von


Anhang
Bild 10478 zu Artikel 505100

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: