title image


Smiley Re: Verschlüsselung von Wechselmedien!!!
Die ersten beiden müßten dir passen.



Grüße

Tille



Mit TrueCrypt verschlüsseln Sie Dateien, Partitionen (mit Ausnahme der Bootpartition) und Geräte wie USB-Stick, ZIP-Laufwerk, Floppy. Diese können gemountet werden und verhalten sich dann wie ein normales Laufwerk bzw. eine normale Partition; dismountet ist es einfach eine Datei, die mit dem verschlüsselten Inhalt des Volumes gefüllt ist. Das Limit der Volumegröße ist einerseits von der Kapazität Ihrer Festplatte bzw. des externen Laufwerks abhängig, für TrueCrypt selbst gibt es jedoch eigentlich keine Größenbegrenzung! Das beiliegende Sprachenpaket müssen Sie entpacken und dann in das Programmverzeichnis von TrueCrypt kopieren. Jetzt können Sie über Settings - Language auf deutschsprachig umstellen. ACHTUNG: Sollten Sie eine externe Quelle (Device) als Volume gewählt haben, wird darauf alles gelöscht, also formatiert!

http://www.freeware-2000.de/files/truecrypt.zip



AFS schützt sämtliche Arten von Daten zuverlässig und sicher vor unauthorisierten Zugriff. Dazu verwendet AFS den weltweit standardisierten, schnellen und extrem sicheren Verschlüsselungs-Algorithmus AES. Für die Verschlüsselung der Daten wird lediglich ein Passwort benötigt. AFS ist einsatzfähig auf allen Datenträgen, wie z.B. Festplatten, CD/DVD, USB Sticks usw. aber auch für sicheren Datentransfer bei eMails. AFS Basic ist die kostenlose Version von AFS, demnächst erscheint noch zusätzlich eine kostenpflichtige Pro Version.

http://www.osborn-software.de/german/downloads_frame.html



Challenger 2.3.4 ist eine Software zur Verschlüsselung von Dateien, Ordnern und Laufwerken. Das Programm ist direkt vom USB-Stick lauffähig. Eine neue synchrone Stromchiffrierung - eine Entwicklung aus Deutschland - liefert die perfekte Verschlüsselung.

http://www.encryption-software.de/



AnotherCrypter ist ein kleines, einfach zu bedienendes und kostenloses Tool zum Verschlüsseln und Entschlüsseln von Dateien und Texten. Beim Verschlüsseln werden die Daten zusätzlich komprimiert.

Es wird ein leistungsfähiges Block-Verschlüsselungs-Verfahren in Verbindung mit Hashing verwendet, für welches eine Brute-Force-Attacke bei einer Passwortlänge von z.B. 6 Zeichen durchschnittlich 8,3 Jahren zur Entschlüsselung benötigt (Celeron 412 MHz).

http://www.aborange.de/products/freeware/anothercrypter.php

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: