title image


Smiley Re: Doppeltes öffnen einer Datei zulassen
Hallo HartiMcFly,



eine interessante Vorgehensweise, aber ich denke mit allen Excel-Mitteln (auch zB VBA) wirst du das nicht umgehen können. Die entsprechenden Abfragen beim Öffnen greifen ja BEVOR die entsprechende Excel-Datei selbst aktiv werden kann. Auf WIN-Ebene sehe ich auch keine Möglichkeit, da du ja dieses besondere Verhalten beim Start Excel für das jeweilige Blatt mitgeben müßtest.



Muß dir wohl was anderes einfallen lassen.

Hast du mal nach reinen "Anseh"-Funktionen/Programmen im Netz gesucht? D.h. die "Nicht"-berechtigten Anwender öffnen das Excel-Sheet nicht mit Excel, sondern mit einem anderen "Hilfs"-Programm. Die andere Möglichkeit wäre das Sheet als PDF zu speichern?!








Neandr	            //gW
Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8.1.11) Gecko/20071127 Firefox/2.0.0.11 - Build ID: 2007112718; 
TB version  2.0.0.9 (20071031)
jre6.0.04; MS Office 10 
Intel Pro/W LAN 2100 3B Mini PCI with WAP; 1&1 DSL mit Fritz!Box 7050/7150



geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: