title image


Smiley Re: problem mit kriterien bei abfragen
Ich weiß nicht wie Du da was eingibst, aber zwei Text oder Kombiboxen könnten doch hilfreich sein. In der SQL Abfrage übergibst Du dann diese Werte.

Das müßte aber wohl mit VBA gelöst werden.



Hier mal so ein Beispiel aus nem Excelmakro in dem der User in ner Form das Datum von bis eingeben kann und das dann ans SQL übergeben wird. Sollte so ähnlich mit Access auch gehen





"SELECT* from PEKP WHERE... AND

PEKP.AUSSTELLUNGS_DATUM>='" & Trim(UserForm1.TextBox1)"'

And PEKP.AUSSTELLUNGS_DATUM<='" & Trim(UserForm1.TextBox2) & "'

ORDER BY PEKP.VORGANGS_NR, PEKP.ARTIKEL_NR, PEKP.AUSSTELLUNGS_DATUM"
________________________________

"Per Anhalter durch die Galaxis":

Nach nur 7,5 Millionen Erdenjahren war das Rätsel gelöst. Deep Thought verkündete mit unsagbarer Erhabenheit und Ruhe: 42!!

Antworten auf zwar weitaus weniger bewegende Fragen bekommst hier deutlich schneller:

SQL-Tips das SQL-Wiki

Bis Denne Frank


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: