title image


Smiley Re: also langsam zum mitschreiben ...
Dann wird es sicher Asphaltestrich sein.



Die Frage nach der Hilfe bezog sich eigentlich darauf, ob man das maschinell entfernen oder vielleicht erwärmen muss, bis man den Boden überhaupt herausbekommt.

Ausprobieren kann ich das leider nicht, denn das muss schnell gehen.



Es könnte ja auch nötig sein, dass nur eine Fachfirma diese Arbeiten durchführen kann.

Wenn ja, wo muss ich da anfangen zu suchen?



Braucht man dann spätestens zur Neuverlegung eine Fachfirma?



Kann das Zeug, wenn es nur als Kleber fungiert, auf dem Boden bleiben und dann mit anderen Materialien abgedeckt werden oder sollte man lieber den alten Boden (PVC) drin lassen, bevor man meinetwegen Parkett oder Teppich verlegt?








"Wenn China erwacht, wird es die Welt erschüttern" Napoleon Bonaparte 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: