title image


Smiley Re: Office PST
Hallo,



könntest Du Dein Problem etwas genauer beschreiben? Meinst Du damit, dass sich *.pst Dateien normalerweise nicht synchronisiern lassen? Für diesen Fall solltest Du dir mal die Ork-Tools reinziehen. Damit kannst Du sämtliche Einstellungen (also auch den Speicherort der *.pst Dateien) schon bei der Installation festlegen, auch für GPO-Installationen. Als Lösung schlage ich einen Pfad auf dem Server vor. Das Netzwerklaufwerk kannst Du beim Anmelden mit zB: "net use p: \\server\pst\%USERNAME% /persistent:no" verbinden. Damit klappt es zumindest bei uns problemlos.



Gruß

Michaela


Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Authors und dürfen ohne schriftliche Genehmigung weder kopiert, noch veröffentlicht werden!

 

Möchtegern-Profi: "Bei Linux gibt es wenigstens keinen BlueScreen"

Echter Profi: "Stimmt! Dort ist er schwarz und heißt Kernel-Panic!"

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: