title image


Smiley Re: Wie lakier ich ein Lochblech? Problem: Farbe in den Löchern
Ich würde den Vorlack weglassen oder ihn etwas verdünnen. Die Lackrolle gut ausrollen (Ich benutze dazu nicht diese Farbschalen sondern eine saubere Glasscheibe) und kreuzweise DÜNN auftragen (Vor allem nur mit geringem Druck). Dann noch ein guter Alkydharzlack (Markenfabrikat) und es sollte gehen. Wenn sich Bläschen bilden den Lack ganz leicht anziehen lassen und nochmals drüber rollen. Einzelne zugelaufene Löcher kannst Du mit einer Nadel freistechen.

Gruß Pet

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: