title image


Smiley Re: A 170 CDI
Zuerst mal DANKE,

@ mc-pop darauf bin ich noch gar nicht gekommen, mal einen Kulanzantarg zu stellen. Ich dachte, die Stoßdämpfer sind Verschleißteil wie Bremsen und Kupplung etc.



@Hackertomm, das mit dem empfindlichen Fahrwerk stimmt. So ein Schrottauto wie die A Klasse hatte ich bis heute noch nie. Es vergeht kein Monat wo nicht irgendwo etwas klappert oder irgend eine Kontrolllampe brennt. Das Fahrwek ist für ein Auto das so teuer wahr, schlicht weg SCHROTT. Teilweise hatte ich Autos die waren doppelt so alt oder älter, aber mit keinem hatte ich solche Probleme. Bis auf die Karosserie wurde schon mal alles ausgetauscht, ja genau der ganze Rest. Ich fahre das Auto bis der auseinander fällt, weil zum einen bekomme ich nichts für die Karre und zum anderen habe ich das Geld nicht um mir einen Ersatz anzuschaffen. Hätte mich vorher schlau machen sollen, aber? Mittlerweile habe ich im WEB schon viele Informationen über dieses Auto gelesen, und stelle fest, alle Beiträge könnte ich geschrieben haben, weil sie 1zu1 zutreffen.

Das aber nur am Rande, es gibt bestimmt auch A Klasse Fahrer, wenn auch wenig, die zufrieden sind mit ihrem Elch.

Was ich sehr positiv finde, ist der Verbrauch mit kanpp 5l Diesel, das ist aber auch das einzige Plus an der Karre

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: