title image


Smiley USB A/B
Moin,

der Unterschied ist die Form. Und der Name.

Die langen (z.B. am PC) sind USB A, die quadratischen (an USB-Geräten wie z.B. Druckern usw.) sind USB B.



Technisch ist das aber kein Unterschied, Du brauchst nur ein entsprechendes Kabel, also mit den richtigen Anschlußsteckern.



A ist für die intelligenten Geräte (PCs), B ist für die angeschlossenen Geräte (Drucker).



Ein weiterer "Unterschied" ergibt sich daraus: an Geräte mit USB B-Anschluß können keine anderen Geräte angeschlossen werden, weil USB B-Geräte nix erkennen können, die sind eben dumm.



USB A-Geräte sind die "schlauen", die über Treiber die angeschlossenen Geräte erkennen und ansprechen können.



Grüße


Nicht, weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: