title image


Smiley Re: Feuchtigkeit im Keller
Es gibt Fachleute für das Thema Feichtigkeit.

In unserer Gegend ist das z. B. www.giebeler.org



Solche Messungen und Beratung kosten Geld (Preis vorher erfragen) - Ungefähr so viel, wie wenn Handwerkermeister plus Geselle kommen.



Mir hat die genaue Klärung der Ursachen aber einiges an Geld und vor allem Arbeitszeit und Nerven gespart.
Gruß Q@Q




Wer denkt, stellt auch Fragen. Wer nie fragt, ...     ;-)

www.Metager.de, die Metasuchmaschine
www.Wikipedia.de, die Enzyklopädie von Allen für Alle
www.Klicktipps.de, Tipps zu Haushalt, Schule (M, Ph, Ch), Geld, Steuern und Gewerbe



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: