title image


Smiley Wie eigenes Prog. korrekt mit Dateiendung in registry eintragen?
Hallo,



hab eigentlich nicht das Problem mit dem Eintragen sondern vielmehr ein Problem mit der Formatierung der Parameter.



Ich wollte beim Doppelklick auf eine passende Datei das Programm wie folgt starten:



program.exe -d "Dateipfad+Name"



Hab woanders schon was gelesen von wegen "%1" würde Leerzeichen ermöglichen allerdings scheint das nicht so ganz zu stimmen.

Mein Problem ist nämlich dass der Pfad einer Datei auch Verzeichnisse enthalten kann die Leerzeichen besitzen. Würde das ganze in Anführungsstrichen stehen könnte es, denke ich, funktionieren. Nur wie bring ich das der registry bei?

Momentan erkennt mein Program z.B. "Dokumente", "und", "Einstellungen/.." als 3 unterschiedliche Parameter.



Infos zur Formatierung in der Registry wären für mich auch schon sehr hilfreich.



Gruß Detlef



ps: Das ganze spielt sich übrigens in Windows XP ab.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: