title image


Smiley Offtopic? USV für einzelnes Telefon: So klein wie möglich und günstig...
...sollte das Teil sein.



Problem: Der Bekannte meiner Eltern ist fast blind. Jetzt hat er sich

eine schnurlose Telefon/Anrufbeantworterkombi gekauft mit sehr großen Tasten

(Binatone Big Button 600). Soweit, sogut.



Das Gerät hat aber keine Backupbatterie. D.h. nach einem Stromausfall sind

1. alle Nachrichten auf dem AB gelöscht und

2. alle manuellen Einstellungen wie Klingelanzahl, -Lautstärke, -ton usw.

ebenfalls futsch.



Nach jedem Stromausfall kann ich dann hinfahren und dieses Teil wieder neu

programmieren. *stöhn*



Bin jetzt auf der Suche nach einer kompakten und günstigen USV-Lösung. Aber

die kleinsten Geräte die ich gefunden habe sind Monstersteckdosen mit einge-

bauter Backupbatterie (~70 Euro incl. Versand):

APC USV Steckdosenleiste BE325 (klick)



Mir würde eigentlich soetwas wie ein Steckernetzteil reichen. Das Telefon

verbraucht fast keinen Strom, darum benötige ich auch keine 325VA-USV.






Grüße

Michael

[Bild]

Kaum macht man es richtig - schon funktioniert es.

Oder kurz: Weil richtig richtig richtig ist!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: