title image


Smiley Suche Argumente für betriebliche Altersvorsorge
Hallo !



Wir möchten in unserem Unternehmen nochmal die Werbetrommel für betriebliche Altersvorsorge rühren, auch bekannt als ENTGELTUMWANDLUNG. Obwohl wir das seit 2002 anbieten, machen lediglich 15% der Leute mit. Der Rest kümmert sich einfach noch nicht um das Rentenalter und wird wahrscheinlich böse aufschlagen wenn es soweit ist.



Also die klarsten Argumente sind ja:



a) Gesetzliche Rente wird immer niedriger bzw. steigt nicht

b) Entgeltumwandlung spart heute Steuern (Steuern bei Auszahlung sind ja i.d.R. niedriger)

c) Bis 2008 sind solche Beiträge auch noch sozialversicherungsfrei.



Fallen euch noch ein paar Argumente ein ? Wir möchten daraus eine Mitarbeiterinfo basteln.



Danke schonmal an alle !







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: