title image


Smiley 2 Verstärker koppeln?
Wir haben einen Technics-Turm, der soweit für unsere Bedürfnisse reicht. Jetzt haben wir jedoch andere Lausprecher, die der Verstärker des Turms nicht mehr packt.



Die Einzelkomponenten des Turms sind mit einem speziellen Kabel verbunden, also "einfach so" einen anderen Verstärker einbauen geht nicht.



Würde es jedoch funktionieren, über "REC (Out)" des Originalverstärkers zu "PLAY (In)" des neuen Verstärkers eine Verbindung mit einem Chinch-Kabel herzustellen und am neuen Verstärker dann die Boxen anzuschließen?



Der alte Verstärker würde dann auf Minimalleistung laufen, sodaß halt das Signal beim neuen Verstärker landet.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: