title image


Smiley Immer noch das verschwundene Paket
Hallo,



kurz vor Feierabend noch eine Frage.....



Hatte dieser Tage gepostet wegen einem verschwundenen Postpaket. Leider ist dieses bei der Firma (von digtalen Fotoapparaten) in Hamburg immer noch nicht angekommen.



Mein Vater hat den Auslieferungsbeleg der Post zu der Firma geschickt und dann kam heraus, dass DHL das Paket bei der Firma XY im gleichen Haus abgegeben hatte. (Auf dem Fax steht eine unleserliche Unterschrift). Ein Mitarbeiter der Empfänger-Firma schrieb, dass ihnen somit die Hände gebunden seien und mein Vater einen Nachforschungsantrag bei der Post stellen soll.



Kann es denn sein, dass man bei dieser Firma nicht in der Lage ist, mal bei der Firma im gleichen Gebäude nebenan zu klingeln und zu fragen, ob diese ein Paket für sie haben ? Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei einer so großen Firma die Poststelle nicht besetzt ist....



Ich kenne das so, dass die Post auch mal was "beim Nachbarn" abgibt und eine Benachrichtigung in den Briefkasten wirft......*grübel* Sowas kommt aber dann wohl eher bei Privatleuten oder kleineren Firmen vor.



Fakt ist, dass DHL falsch ausgeliefert hat. Ist mein Vater dann für den Fall der Fälle, dass das Paket nicht auftaucht, mit 500 € versichert?



Fragen über Fragen.



Werde morgen früh mal persönlich dort anrufen......denn Papier (bzw. e-mail) ist ja geduldig...:-(



Danke, Anja







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: