title image


Smiley DVB-T bei einigen Filmen höre ich die zweite Sprache (Tonspur?) mit
Hallo

Habe mir vor kurzem einen Yakumo Quickstick USB 2.0 gekauft und bin so weit auch zufrieden.

Aber bei einigen Filmen höre ich die zweite Sprache mit, bzw. den Szenenkommentar,

wenn der Film speziell für blinde oder sehschwache Leute aufbereitet wurde.

Beides ist leider nicht so schön.

Die zweite Sprache wird auch gespeichert (*.mpg)

Im zugehörogen Programm habe ich keine Punkte gefunden, um das abstellen zu können.

Wer hat Erfahrung (vielleicht auch mit anderen Sticks) und kann helfen?



Danke

Bilo



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: