title image


Smiley 1 breicht drucken 2 laufwerkbuschstabe umgehen
moin,



ich hab 2 probleme.

1 problem ist ich das mich so lam´ngsam aber sicher access immer mehr anko... da ich in einem ganz normalen formular (ohne vba code wisch wasch) per button einen bericht öffnen will. das funktioniert auch, vorausgesetzt access hat lust dazu, ansonsten passiert folgendes. ich klicke fröhlich auf den button und áccess meint daraufhin das die operation abgebrochen sei und ich nun auf ok klicken muss. dies tue ich auch mit fröhlicher natur und probier es nochmal denn 2 mal hält besser ne. so etwa nach dem 10 mal bin ich doch etwas angepisst und ganz und gar nicht mehr fröhlich. wie gesagt das ist nicht immer so manchmal klappt es auch beim 3 mal oder halt erst dann wenn ich ein formular verlassen hab es wieder aufgerufen und dann nochmals auf berichtsvorschau geklickt habe. dann endlich gelange ich in diesen bericht und denk mir wenn ich schon mal endlich drin bin gleich drucken damit ich nicht erst wieder 20 mal drücken muss.

doch dagegen scheint acces auch was zu haben denn ich brav drucken geklickt zeigt auch unten in der windows menueleiste erfolgreich gedruckt aber was kommt aus dem drucker? entweder nur warme luft und nix papier nix bericht oder wenn sich da mal was tut nur der pfad auf dem der bericht zu finden sei.

hätte jemand die güte mich über dieses problem aufzuklären? mache ich was falsch beim linke maustatse drücken? ach ja is access 2000 was ich benutzte falls das einfach ein bug im system sein sollte.





2 problem

ich möchte ein pdf dokumet aus access öffnen. funktioniert auch in dem ich in vba zuerst schreibe wo sich die exe befindet und im dann sage z.b. I:Ordner\j.pdf die datei befindet die access mittels exe öffnen soll. so nun mein problem die datenbank soll auf mehrer rechner, nun mein problem überall gilt ein anderer laufwerkbuchstabe also nicht I wie bei mir sonder x,y,z. als problembehebnug habe ich es schon mit dem netzpfad probiert, diese aktion trug alledring keine früchte. kann mir da jemand einen tipp geben wie ich den laufwerkbuchstaben umgehen kann? bzw ist das in access überhaupt möglich?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: