title image


Smiley Stapelverabeitung von text-Dateien
Hallo,



ich möchte mehrere Dateien hintereinander als Excel-file öffnen. Bevor die nächste Quelldatei geöffnet wird, sollen einige Operationen aus dem Makro auf die Daten losgelassen werden.

Mit einer Datei funktioniert das wunderbar, es ist mir jedoch bislang nicht gelungen, einen Bestandteil des relevanten Dateinamens durch eine Variable zu ersetzen, die innerhalb einer for-Schliefe verändert wird.



Vielen Dank für hilfreiche Tipps!

GUnnar

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: