title image


Smiley kompakt oder digi-spiegelreflex?
hi zusammen,



da ich jetzt schon 2 mal meine canon S2IS bei canon in reparatur hatte und der fehler immer noch da ist bekomme ich in 14 tagen vom mediamarkt ne gutschrift über den kaufpreis und werde mir was neues zulegen.



jetzt ist meine überlegung ob ich mir wieder eine kompakte mit superzoom zulege (S2IS war eigentlich ein klasse gerät) oder ob ich mir eine 350d mit kit-objektiv (17-55mm) für 799€ hole.



wie ich dank der S2IS festgestellt habe macht fotografie richtigen spass wenn man sich erstmal damit beschäftigt.



ich habe eigentlich keine bestimmte richtung in der ich fotografieren will,also eigentlich alles,von portrait über landschaft bis hin zu nachtaufnahmen(wobei mir bilder bei nacht am besten gefallen).



was würdet ihr mir raten? eine gute kompakte zulegen bei der man eigentlich nicht mehr viel zubehör braucht die jedoch nicht die ganzen möglichkeiten eine spiegelreflex hat.

oder lieber zu einer 350d wechseln und erstmal mit dem kit-objektiv ne zeitlang arbeiten bis man sich in die materie eingearbeitet hat und später vielleicht 1-2 andere objektive hinzukaufen?

wie ist die bildqualität mit diesen kit-objektiven so? ich denke da die 350d 8mp hat(S2IS hatte nur 5) kann man nachher mit ebv noch ein wenig näher gehen und kommt am anfang noch ohne zoom aus.

desweiteren:habt ihr vielleicht noch irgendwelche tipps welche kameras ich mir noch ansehen könnte?



ich wäre euch für jeden tipp dankbar.



preislich stelle ich mir bis max 1000€ vor (da ich ja schon 500€ für die S2IS ausgegeben hatte würdei ch nochmals 500€ drauflegen)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: