title image


Smiley DVD-Laufwerk übers LAN freigeben (so dass es auch als DVD-LW erkannt wird)?
Hallo Hardware-Runde,



wir scheitern gerade an einem hoffentlich simplen Problem:



wir haben im privaten LAN zwei PCs:

* einen Win2000-Rechner, der ein DVD-Laufwerk besitzt

* einen älteren Win98-Rechner ohne DVD-Laufwerk



Der Win2000-PC dient uns Eltern als Arbeitsgerät, hier dürfen keine Spiele installiert werden. Auf dem Win98-PC können sich die Kids austoben ;-)



Problem ist nun:

mein Sohn hat eine (original) "Morrowind-DVD", die nun auf dem Win98-PC installiert werden soll.

Also: flugs das DVD-LW vom Win2000-Rechner freigegeben, über´s LAN drauf zugegriffen und die Installation laufen lassen.



JUHU - das Startmenü kommt hoch :-)



Aber dann, wenn das Spiel gestartet werden soll: "bitte legen Sie die Morrowind-CD in ein beliebiges CD/DVD-Laufwerk ein" :-(



Langer Rede kurzer Sinn:

Das Problem ist offenbar, dass der Win98 das freigegebene DVD-Laufwerk als "network-drive" verbindet und nicht als "cd-rom" :-(



Frage daher:

wie mache ich meinem Win98 klar, dass hinter der Netzwerk-Verbindung ein CD/DVD-Laufwerk steckt?!



Danke für jeden Input,

Ruth

P.S. Sorry, dass ich soweit ausgeholt habe, aber ich hoffe, Ihr könnt die Konstellation hier damit ganz gut nachvollziehen...
Die Kaiser-Hesse-Burg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: