title image


Smiley Quelltext, Fragen, Danke
Hallo allerseits,



hallo qwert2, hallo Jane,



hier der Quelltext, wie ich ihn gerne verwenden würde. Fragen dazu unten.



Zum Spam-Mißbrauch mache ich anschließend noch ein neues Thema auf und bitte dort dann auch um Aufklärung.



******************************************







Seite weiterempfehlen





















Seite weiter empfehlen



















Bitte vollständig ausfüllen:







Empfängermailadresse* eintragen:









Empfängervor- und nachname* eintragen:









Deinen Vor- und Nachnamen* eintragen:









Deine Mailadresse* eintragen:





















Bitte hier die Mitteilung* an Deinen Freund/Deine Freundin vervollständigen:







Hallo ...,

schau Dir mal diese innovative Seite an:

http://www.rc-walser.ch/index.html

Liebe Grüße ...

















* Datenschutz: Alle Eintragungen werden nur einmal zum Versenden dieser Nachricht benutzt.

Sie werden nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben. -

Spamversand ist nicht gestattet und ausdrücklich nicht von mir gewollt.

















***********************************************




$smail = $HTTP_POST_VARS['email'];

$inhalt = "Hallo $empfaengername, $absendername, ($absendermailadresse) schreibt Dir folgende Mitteilung:

$BEMERKUNGEN";



$abs = "($absendermailadresse)";

$mfrom = "$absendername";

$sub = "Hallo $empfaengername, schau Dir das an!";



$headers = "MIME-Version: 1.0\n";

$headers .= "Content-Type: text/html\nContent-Transfer-Encoding: 8bit\n";

$headers .= "From: $mfrom \n";



mail($smail, "$sub", "$inhalt", $headers);



header("location: ../index.htm");

?>



*******************************************************



So wie hier abgedruckt funktioniert das ganze und sieht auch ganz gut aus. Das Drumherum der übrigen Seite habe ich natürlich weggelassen - ist auch noch nicht fertig.



Getestet habe ich bisher nur mit IE6 und Outlook Express.



Opera und Firefox bringen es hier auf meinem PC auch zur Anzeige.



Jetzt meine Fragen:



1. Kann ich die Klammern in der PHP-Datei einfach weglassen, oder kann das Probleme geben?



Beim Testen gab es einmal Probleme, als ich die Klammern weggelassen hatte. Da sollte auf einmal ein Download der send.php gestartet werden. Ich hatte dabei bei ($absendermailadresse) im $inhalt die Klammer, bei $absendermailadresse bei $abs aber nicht. Als ich es dann in die jetzige Version umgeändert habe, ging es. Als ich es noch mal zurück geändert habe, ging es merkwürdigerweise aber auch. Daher ist mir nicht klar, woran es gelegen haben könnte.



Mir ist (rein optisch) aufgefallen, das bei Angabe der Mime-Version der Punkt vor dem = fehlt.



2. Ist das so in Ordnung? (Ich habe ja keine Ahnung davon ;-) )



Ebenfalls fehlt da ein $ am Anfang und ein S am Ende von header, unten, vorletzte Zeile.



3. Muß das auch so sein?



Ein tell-a-friend-Formular, das drein optisch ähnlich ist, habe ich hier

http://www.rc-walser.ch/index.html

gefunden. Rechts unten in der Spalte.



4. Kann ich für die Grußformel "Liebe Grüße ..." irgendwie einen Absatz in der Mail erzwingen? Jetzt steht alles in einer Zeile. (Das kann aber auch so bleiben.)



Für Eure Unterstützung sage ich hiermit nochmal ausdrücklich herzlichen Dank!!!!



Wäre schön wenn Ihr mir noch meine Fragen beantworten könntet.



Spamantworten bitte in das neue Thema schreiben.






MfG

      Nicki



geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: