title image


Smiley Jetzt klappts ...
So jetzt habt ihr es zusammen hinbekommen :o)





Jörn hat den Rest der Formel von neandr noch angehangen und damit gehts.



Die Formatierung von Wastl die ich auch probiert habe bringt einen falschen Wert.

Ich hatte es so auch probiert und auch mit gg° mm' ss".



Ich zeige Euch nun mal die Tabelle wo es klappt und darunter der falsche Wert ist.





Danke Euch für die Hilfe und einen schönen Abend Euch allen noch!





Dezimalzahlen Grad th {font-weight:normal}  ABC123,5723° 34' 23° 34' 12''223,5713° 40' 48'' 3   4   5   623,57 <-> 23°34'12''  7in B2 steht der falsche Wert, wenn man die Zelle anklickt sieht das auch wie ein Datum aus.  Formeln der TabelleB1 : =dec_grad(A1)C1 : =GANZZAHL(A1)&"° "&GANZZAHL(REST(A1;1)*60)&"' "&(GANZZAHL((REST((REST(A1;1)*60);1))*60))&"''"
PS: Kneti nutzt Excel Office 2003 :o)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: