title image


Smiley Ist doch egal
Hallo,



wenn man den Motor mit abwürgt, blockieren die Räder ja auch. Mach mal den Spielzeugautotest:

Auf eine Schräge setzt Du ein Auto, das einmal mit Tesafilm oder so abgeklebte Vorderräder und einmal abgeklebte Hinterräder hat. Das Modell mit blockierten Vorderrädern "rollt" normal die Schräge hinab, das mit den blockierten Hinterrädern dreht sich, "schleudert" quasi herunter.

Das würde in diesem Falle auch passieren!

Ein nur über die Hinterräder gebremstes Auto läßt sich natürlich kontrollieren - es sei denn, die Räder blockieren. Dann ist der Unfall fast unvermeidlich.

Was lernen wir daraus?

Vollgasfahrten wie die des BMW-Fahrers macht man vorzugsweise nur mit der Döschewo - die legendäre Ente hat nämlich eine auf die Vorderräder wirkende Handbremse! ;-))))



Gruß Michael

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: