title image


Smiley Re: Notebook empfehlungen? Wer kennt sich aus und hat erfahrungen?
hmm also um 1000 euro gibts bei mm auch ein 17 zoll



aber zu notebook 1



also



wie der chipsatz und der prozessor zusammen laufen weiss ich nicht aber das wird das system sicher ausbremsen, dann auch die grafikkarte die sich speicher abzwackt weil sie ja shared ist



weiters auch nur 512 mb ram



wlan auch nur optional??? das sollte bei nem notebook standart sein!!!



notebook 2



also schon mal markenware von acer aber mit billigem desktop prozessor deshalb auch nur 1 stunde akkuleistung



desktop prozessoren werden oft in notebooks eingebaut um dem käufer vorzugaukeln das er ein powernotebook hat



wer schon mal in ein pc gehäuse reingesehen hat dem ist sicher der grosse cpu kühler und der ebenfals grosse lüfter aufgefallen



in nem notebook ist für so nen grossen kühler und lüfter kein platz



folglich ist die kühlung nicht optimal gewährleistet



neue prozessoren haben technologien drinnen die ein überhitzen verhindern indem sie die leistung zurück schrauben



weiters läuft bei diesen notebooks der kühler permanent



mein tip auf ein gerät mit Intel Mobile Centrino technologie ausweichenm alternativ kommt auch ein intel mobile celeron in frage



notebooks haben stromsparmodi drinnen, mein acer regelt die cpu frequenz im akku betrieb auf die halbe leistung, der lüfter läuft dabei auch nur selten welcher für ein angenehmes arbeiten sorgt



weiters auch nur 512 mb ram



wenn es ein 17 zoll werden soll schau dir lieber notebooks an die centrino technologie verwenden ode mobile celeron



hoffe geholfen zu haben



mfg kai







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: