title image


Smiley Re: Festplatten und Partitionen wechseln !? unter Win XP
Hallo senninhus,



Ich habe hier einen Auszug aus einer Meldung wie man den von Linux verwendeten Bootmanager "Grub" aus dem MBR entfernt, aber in Deinem Fall würde der MBR neu geschrieben, und dann könnte es sein(die Betonung liegt auf "könnte"), daß Dein WinXP bootet. Der Versuch ist es allemal wert.



Vorgehen mit Mitteln von Windows XP



Booten Sie von der Windows XP CD, drücken Sie im Setup die Taste "R", um die Wiederherstellungskonsole zu starten. Wählen Sie aus der Liste Ihre Windows XP Installation aus und geben Sie das Administratorpasswort ein. Geben Sie in die Eingabeaufforderung den Befehl "FIXMBR" ein und bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit "j". Mit Hilfe dieses Befehls wird der MBR überschrieben und GRUB deinstalliert. Mit "exit" können Sie den Computer anschließend neu starten.

Bei weiteren Problemen, Windows zu booten, kann der Vorgang modifiziert wiederholt werden: Benutzen Sie "FIXBOOT", wodurch der Bootsektor der Windows-Partition neu geschrieben wird.



Ich hoffe es gelingt.

Gruß Prisi

Tischlerei Hamminger
PriSiWeb


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: