title image


Smiley Ich denke ich kenne jetzt den Grund!
Kingston bringt mit der Version "Ultimate" eine weitere Serie der CF-Karten auf den Markt.



Die Karte wird es in der 2 und 4GB Version geben und eine Datendurchsatz von bis zu 18MB pro Sekunde bieten. Das kommt der Extreme III doch sehr nahe, erreicht sie aber trotzdem nicht vollständig.



Die 2GB Variante soll ca. 206€ und die 4G 360€ kosten.



Ich gehe davon aus, dass dies der Grund für den radikalen Preissturz ist, denn jetzt wird es Kingston schwer haben potentielle Käufer zu überzeugen, da man die dennoch messbar schnellere Sandisk, egal ob 2GB oder 4GB, für rund 100€ weniger bekommt. Demzufolge wird Kingston hier nicht die bestimmt erwartenden Gewinne einfahren und Sandisk hat einen Konkurrenten in diesem einen Punkt erfolgreich ausgehebelt.



Logischerweise mussten dann auch die Preise für die restliche Produktpalette fallen, damit die Abstände gewahrt bleiben.

Von Spotlighter für Spotlighter!





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: