title image


Smiley Re: Meine externe Festplatte ist nur noch ein USB DEVICE ??????????
Hoi, ich habe keine Ahnung, welches Board ich habe ... ich schäme mich ja schon.

N-Force ist es auf jeden Fall nicht, auch egal, ich lass die Treiber draußen. Habe dieser Tage beim Umbau (neues Netzteil, DVD-Brenner) noch drauf geschaut, weil ich dachte, es wäre ein Asus, isses aber nicht. Ich suche meine Wunderkiste mit den Treiber-CDs, die habe ich mal wieder so gut weggepackt, dass ich sie nicht finde.



Im Gerätemanager steht nur "! USB-Device", Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28) Über die Datenträgerverwaltung lässt sich auch nichts rausfinden, das hab ich schon probiert, das Ergebnisprotokoll sagt nichts, was es sonst nicht auch sagen würde. Die Platte ist absolut tot bzw. nicht ganz, das blaue Licht leuchtet noch ;-) Also Strom hat sie wenigstens ... oh je.



Ich sag ja, win2000 hat sie schon nicht erkannt, TrueImage ja und gab die korrekte Bezeichnung und Größe an. Ich habe wahrscheinlich beim Partionslöschen vergessen, an bestimmter Stelle ein Häkchen zu setzen, nämlich, dass ich eine neue Partition schreiben will und nun funktioniert es halt nicht mehr. Muss ich jetzt eine neue Platte kaufen?

Käme mir grad in meinem Umzug recht. Ansonsten wäre die Platte mit ihrem nicht unflotten Aussehen ein Vitrinenstück .... muss ich aber nicht haben *gg*.

Danke und einen schönen Abend

tonto







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: