title image


Smiley So.
SELECT

a.artikel_nr,

a.bezeichnung_1,

a.beschaffungskenner,

a.bestellpunkt,

a.bereitstellungsart,

d1.im_einkauf,

b1.we_bestand

FROM prod6.part a,

(SELECT artikel_nr, SUM(NVL(menge_soll,0))-SUM(NVL(menge_lager_ist,0)) AS im_einkauf

FROM prod6.pseg

WHERE segment_typ = 'MWE'

GROUP BY artikel_nr) b1,

(SELECT artikel_nr, SUM(NVL(menge_1,0)) AS we_bestand

FROM prod6.pekp

WHERE bestellpositions_status < '6'

AND vorgangs_art = 'BE'

GROUP BY artikel_nr) d1,

WHERE a.artikel_nr = b1.artikel_nr(+)

AND a.artikel_nr = d1.artikel_nr(+)

AND a.bestellzeitpunkt = '1'

AND a.guelt_kz = 'G'

ORDER BY a.artikel_nr, a.bezeichnung_1, a.bestellpunkt, a.beschaffungskenner, a.bereitstellungsart;



Schöner wäre noch, die Subselects mit LEFT JOIN zuzubinden, dann wärst du auch noch standardkonform (oder, bei näherer Betrachtung durch das NVL() natürlich doch wieder nicht, aber schöner wär's trotzdem).



Grüße

Saluk

diu vive floreque.
Spockus

erreicht am 04.03.2008 09:47:23

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: