title image


Smiley Re: Kann man unter C++ in TXT-Datein naviegieren wie bei Turbo Paskal?
> Folglich ist mainstream als eine Class von String Träger aller

> Informationen der Datei



Jein. Einige wenige, nicht alle.



> und das blitzschnell. Änderst Du nur ein Byte, wirkt sich das

> sofort in der realen Datei aus, und zwar ohne Warnung.



Nicht im String. Der Dateiinhalt wird in den String *kopiert*. Und zwar bis zum ersten \0, das sich in der Datei befindet. Oder auch nicht. Dann macht's *poff*.

Was direkt in das Mapping geschrieben wird, landet aber tatsächlich recht bald in der Datei. Wenn mehrere Prozesse auf demselben Rechner die Datei ebenfalls öffnen, sind die Änderungen sofort verfügbar (die Prozesse teilen sich den Speicherbereich der Datei). Nur über's Netzwerk klappt das nicht, da kommt Müll raus.



Übrigens fehlen noch Kopierkonstruktor, operator= und bei einem Fehler wird das Objekt mit teilweise uninitialisierten Variablen erstellt. Und wie sollte überhaupt die Kopiersemantik des Strings sein? Wird dann die Datei verdoppelt?
Dieser Beitrag ist gratis und vom Umtausch ausgeschlossen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: