title image


Smiley Re: Ich meine einen römischen Dichter...
..ja, ich glaube ihn zu kennen. Falls es der gesuchte ist, dann kommt der Anfangsbuchstabe seines Namens im Alphabet unmittelbar vor demjenigen des Dreiecks-Mannes ;-) Neben dem berühmten Werk mit dem verwandelnden Titel hat er auch ein anderes, ebenfalls sehr bekanntes verfasst, in dem sich z.B. amüsante Tipps finden, wie man sich als Mann im Zirkus oder Theater erfolgreich um die Gunst einer hübschen Nachbarin bemüht.



Zu 10.) danke ich dir für deine Hilfestellung. Ich glaube, ich hatte die Frage falsch aufgefasst und die ganze Zeit nach einem Vornamen (!) gesucht...

Wenn es der Roman ist, von dem ich nun meine, dass er's ist, dann habe ich ihn tatsächlich gelesen, sowie auch den anderen desselben Autors, der sich unter den Top 50 befindet.



Sollte das alles ganz falsch sein, dann spreche ich dich von jeglicher Verantwortung dafür frei, denn noch mehr Mühe kann man sich schlechterdings nicht geben, um jemanden mit der Nase auf die Lösung zu stoßen ;-)



Einen schönen Restsonntag wünsche ich dir noch, Serenity



Edit: Muss natürlich: RestSAMStag heißen...


"Wenn jeder dem anderen helfen würde, dann wäre uns allen geholfen." (Marie von Ebner-Eschenbach)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: