title image


Smiley Re: Bitte lies auch "Mike Hammer". Aber woher bekommt XP die Type 1-Information
Ich meinte eher allgemein, dass die *.ini-Dateien nicht mehr die Rolle spielen wie früher.

Du hast aber recht, pfm/pfb sind in der Registry nicht zu finden, auch die Schriftverwaltung hat sich geändert. Früher standen alle installierten Fonts in der Registry.



Umbenennen mit Typograf:

Das habe ich ausprobiert - allerdings gibt es auch da Einschränkungen.

Adobe-Programme weigern sich, den geänderten Type1-Schriftnamen anzuzeigen. Unter Corel, MS-Office, Freehand ... ist es kein Problem. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. :-)



Solltest du an irgendeiner Stelle auf Schwierigkeiten stoßen, melde dich einfach.



MfG

Ute

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: