title image


Smiley Re: Mike Hammer würde sagen: "Vertrauen Sie mir! Ich weiß schon was ich tue!"
"Caslon" ist für mich eben einfacher als "Casablanca" > deshalb verwende ich Linotype-Schriften (Gold Edition...).



Wenn Du alles ausschließlich auf Deinem Privatdrucker druckst, kannst Du Deine Schriften natürlich nach Gusto umbenennen. Aber falls Du mal offene Dateien zum Druck gibst, geht die Sache in die Hose. Und gerade wenn Corel eine TrueType Helvetica und eine Type 1 Helvetica zur Verfügung gestellt bekommt, gibts ein Riesenchaos...(Brauche ich Dir eigentlich nicht zu erklären?!?).



Übrigens sind die Corel Draw Schriften nicht allein wegen der Schriftennamen minderwertig. Wenn Du mal in die Verlegenheit kommen solltest, ein Großflächenplakat zu entwerfen, mit den entsprechenden Schriftgrößen, wirst Du feststellen, daß da ganz schöne "Eier" rauskommen...



Grüßle

Michael Köhler

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: