title image


Smiley Re: HjT-Logfile
Entfern den netbus-Eintrag in jedem Fall, ebenso die reg-Datei.

O4 - HKLM\..\RunServices: [Rundll] regedit /s nbsetup2.reg

Da der Trojaner auch Remotezugriffe ermöglicht, ist Dein Rechner evtl. weiter manipuliert worden.

Du kannst testhalber aol mal lahmlegen und weitersehen.

Auch tcpview (wiederrum ein Monitorringprogramm von sysinternals, diesmal für Netzwerk-/Internetzugriffe) solltest Du laufen lassen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: