title image


Smiley Re: Spaltennamen bei einer Abfrage ändern
erstmals Danke für die Antwort



Nach einigem überlegen möchte ich es auf dem untenstehenden Weg versuchen;



ich lese aus einer Tabelle die entsprechended Bezeichnung der Spalte in eine Variable aus (in diesem Fall lautet die variable woche = 13) und versuche, diese Spaltenbezeichnung in eine neue Tabelle zu bringen (und anschließend die entsprechenden Daten über eine Abfrage in die Tabelle zu integrieren)



Die Varaiable wird richtig gelesen und die Tabelle Temp wird erstellt; nur leider immer mit der statischen Spaltenbezeichnung Woche statt mit der Variablen (die Spalte soll ja 13 heissen)



Wie weise ich bei der Tabellenerstellung der Spaltenbezeichnung die Variable "woche" zu.Gibt es dafür eine Lösung?



Function Temp()



Dim s As String, woche As String



Set rst = CurrentDb.OpenRecordset("99KW aktuell")

rst.Index = "Feld"

rst.Seek "=", "KW"

woche = rst.Fields(1)



s = "create table temp" & "(Team text(30), woche Integer)"

DoCmd.RunSQL s

Application.RefreshDatabaseWindow



End Function

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: