title image


Smiley Re: spezialforum für telefonfragen?
Ich weiß, das Thema ist sehr komplex, vor allem wenn man alle Eventualitäten von Anfang an berücksichtigen will.



1. Frage von mir wäre: Brauchst Du denn überhaupt ISDN? Bisher bist Du anscheinend analog ausgekommen. Und mit VoIP bekämst Du die Möglichkeit mehrere Gespräche (bis zu 4 bei 6MBit DSL) zu führen.



2. VoIP ist inzwischen nicht mehr kompliziert. FritzBox-Fon nehmen, Telefon anschließen, Provider-Daten eintragen und telefonieren...;-) VoIP über Adress-Software geht wenn ich mich richtig erinnere auch. Dazu solltest Du aber mal das von mir genannte Forum durchstöbern. Ich meine aber, dort schon mal entsprechende Hinweise gelesen zu haben...



3. Bei VoIP gibt es zur Zeit Angebote mit 1ct/Min ins Festnetz. Für pauschal 9,90Euro im Monat 0ct/Min...



4. Auch bei VoIP kannst Du die erste MSN (Anschlußnummer) als Internetrufnummer nutzen. Die anderen Internetrufnummern kommen aus einem anderen Nummernkreis.



5. Du kannst in der FritzBox sagen, welches Telefon mit welcher Nummer anrufen soll und auf welche Nummer es reagieren soll. Auch Anrufumleitung, -weiterleitung, etc. ist kein Problem.



6. Bei Fax am PC bietet sich tatsächlich ISDN an, analog ist da meiner Ansicht nach nicht so praktisch. Kann parallel zu VoIP/DSL laufen. Wenn PC an, kann er selbstverständlich auch alle Faxe annehmen.



7. AB hängt vom Telefon ab, hat nichts mit VoIP oder ISDN/analog zu tun...



8. Je nachdem wo Du wohnst gibt es u.U. City-Flats für 6,99 oder 4,99 ohne Volumen- oder Zeitbegrenzung. So etwas bietet sich für VoIP an.



So, ich denke, jetzt hast Du erst mal etwas um wieder zu grübeln. Wenn Du fragen hast, meld Dich...



Viele Grüße,

Volker

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: