title image


Smiley Re: Gab es weitere Konsequenzen für Dich?
> Hatten die 900 Spammails für Dich denn noch weitere Konsequenzen, außer den vielen

> Mails und der Arbeit ein neues Formular zu machen?



Außer dass bei mir 900 Mail ankamen und mir mein Provider angedroht hat, mein

Webspace dichtzumachen, falls das Formular nicht durch ein sicheres ersetzt würde.

Nein.



> Ich habe mir Dein Formular mal angeschaut und finde es ganz gut. Wieviel png

> Prüfcodebilder hast Du denn eingesetzt?



Das Bild wird jedes Mal neu generiert. Ein Prüfcode mit dem Code des Bildes ist

sichtbar im Formular eingebaut. Damit dieses jedoch nicht allzuleicht geknackt

werden kann, stehen in dem base64-codierten Code noch ein paar zusätzliche

Variablen, die ebenfalls stimmen müssen. Unter anderem das aktuelle Datum und die

Zeit. Alle Variablen sind zusätzlich durch mathematische Berechnungen (je Variable

eine andere Rechnung) zu neuen Werten umgewandelt und erst anschließend mit base64

codiert.



Das Bild bietet etwas über 17 Millionen Buchstaben-/Zahlenkombinationen.

Der Code im Quelltext hat eine Verschlüsselungsstärke von 2.961.967.666.954.240 Möglichkeiten.



Selbst wer hier denkt, er könnte mal eben den Code mit base64 wieder dekodieren, hat

schlechte Karten. Die nun sichtbaren Variablen sind kreuz und quer eingebaut und

durch kleine mathematische Rechnungen codiert. Zum Überprüfen des Code müssen nur

die Verschlüsselungsschritte rückwärts durchgeführt werden, damit ich die Original-

Variablen erhalte.



mfg Achim

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: