title image


Smiley Re: 6600GT 128 Bit besser oder 6800XT 256 Bit (AGP)
>Die AGP-Version der GF6600GT ist um einiges langsamer, da der Chip eigentlich noch nur für PCIe gemacht wurde, ist da jetzt noch ein Wandler drauf, der das ganze Ding um einiges ausbremst.



Dort wird die Rialto oder HIS Bridge verwendet, aber kein benchmark hat bis jetzt dadurch Leistungseinbußen feststellen können. Die 6800none Varianten sind ja mehr oder weniger vom Markt genommen und die LE werden nur noch mit einem auch hardwareseitg abgespeckten Chip ausgestattet, somit kannste freischalten da vergessen.

Gruß Hannibal-007


Du suchst einen neuen PC? Dann bist du bei meinen PC Kauf-Tipps richtig.

Möchtest du eine eigene Website erstellen? Dann schau doch mal bei meinem Webdesign Kurs vorbei.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: