title image


Smiley Re: NAT- Problem
hallo caleb,



danke für deine nachfrage. ich weiss ja selbst, dass ne pf nur der tropfen auf dem heißen stein ist, aber was soll man machen. das kabelmodem verfügt nun mal nicht über ne integrierte firewall. normal sollte man wohl nen linux-router aufsetzen mit paketfiltern, etc. - aber da hab ich noch etwas nachholbedarf. daher ne pf auf dem server, die zumindest die ports dicht macht.



momentan ist gerade mal zonealarm pro installiert, vorher schon macafee destop firewall, & internet security, norton internet security, gdata internet security, bitdefender internet security - ich hab sie quasi alle durch.



tja... kann da irgendein dienst oder sowas geblockt werden, der nat steuert? oder sonst etwas, was ich prüfen könnte?



da ich jetzt ne woche skifahre, ist das thema für mich nicht akut, allerdings wärs schön, wenn ich es danach wieder zum laufen kriegen würde. also erstmal genug zeit für vorschläge, ideen und verwünschungen! :-)



bis die tage,

christian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: