title image


Smiley Re: Wohnungskauf?
Hallo joachimka,



ich stimme dir zu, ein Wohnungskauf gehört wohl überlegt.



>>..Miete ist m.E. immer verlorenes Geld.

..und ebenso der Kreditzins, den ich bei Kauf-auf-Pump an die Bank zahle.



Ich frage mich wieso man bei der Miete häufig hört, dass das Geld "verlorenes Geld" ist anstatt z.B. "investiertes Geld"? Dabei bezahlt man doch Geld und erhält eine Gegenleistung, wie es bei vielen anderen Dingen des täglichen Gebrauchs auch der Fall ist. Wahrscheinlich stammt diese Redewendung aus der Baufinanzierungsberater-Rhetorik, die mit der Zeit in den Sprachgebrauch der Menschen übergegangen ist..



Grüsse

BoboZ

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: