title image


Smiley Re: Wohnungskauf?
Letztlich ist es eine schwierige Entscheidung. Insgesamt ist es evtl. ein bisschen teurer als Mieten (Hausgeld, Steuer, Vers. und sonstige Unwägbarkeiten). Man verliert auch seine Flexibilität da man im Regelfall eine Wohnung nicht über Nacht verkaufen kann. Wenn der finanzielle Mehraufwand relativ zur Miete kleiner ist als der Verkaufspreis nachdem mir die Bude gehört kann man doch nichts grundlegendes falschmachen. Miete ist m.E. immer verlorenes Geld.

Generell ein sehr vielschichtiges Thema.....


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: