title image


Smiley Re: Waffelteigproblem x-posting Heimwerker
Oje, so der Koch bin ich nicht, ich denke aber wenn man das Umdeklariert in "Eierkuchenwaffeln", dann passt das schon irgendwie.

Schmecken allerdings dann auch nach Eierkuchen, könnte man noch bischen verfeinern mit Vanillezucker oder sowas, damits bischen gefälliger schmeckt und nicht rein nach Eierkuchen.

Oder ne entsprechende Zugabe draufpacken, Zwetschgenmuss, Apfelmuss ect. was eben zu Eierkuchen passt.

Ob Pfanne oder Waffeleisen, dass dürfte zur Zubereitung egal sein, Konsistenz des Teiges, Garzeit und Heizstufe müsste man eben erst ausprobieren.



Ich würde so was fertiges aus der Flasche nie kaufen, da würde ich arm dabei!

Wenn meine Mutter Waffeln macht, pack ich da schon so 6-12Ringe frisch gebackener Waffeln samt ner Schüssel Apfelmuss, wenn ich gut drauf bin.

Muss ich mir mal das Rezept aufschreiben, dann kann ich mir selber Waffeln backen, falls ich mal zu nem Guten Waffeleisen komme ;-)

Gutes Waffeleisen ist ja auch wichtig.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: