title image


Smiley Re: für Deine Antwort!
>Nur brauche ich die nicht für das Auto, sondern für die Fliesen,

>im Bad und Küchen Bereich.





Pauschal kann ich nichts empfehlen.



Es kommt natürlich auch darauf an, ob Du in einer Mietwohnung wohnst,

oder in einer selbstbewohnten Eigentumswohnung.



Wir haben Anfang diesen Jahres bei uns alles (Küche, Bad, Flur, Wohnzimmer etc.)

gefliest. Vorher haben wir uns monatelang "schlau gemacht".



Meine Meinung:



In Bau- und Heimwerkermärkten findet man größtenteils nur minderwertigen

"Abfall", zu teilweise überhöhten Preisen. Die dortigen Fliesen würde ich nicht

einmal mit der Kneifzange anfassen.



Die Preise bei den Fachhändlern sind hingegen astronomisch und somit für

Otto-Normal-Verbraucher kaum bezahlbar.





Nach monatlichem Suchen, empfahl uns ein Bekannter einen Fachhändler, der

qualitativ hochwertige (Marken-) Fliesen preisgünstig anbietet.



Wir haben ca. 30 % des üblichen und regulären Verkaufspreises bezahlt.



Das ist einer von vielen Gründen, warum einige Leute mehrere hundert

Kilometer fahren, um bei ihm Fliesen zu kaufen.



"Handeln" musst Du natürlich (mit dem Chef persönlich)!





Solltest Du mal in der Nähe sein, schau doch einfach mal bei ihm vorbei!





FLIESEN BOCK



Fliesen · Import · Santitär



Brauerweg 16



31515 Wunstorf



Telefon: 0 50 31 / 37 23



Telefax: 0 50 31 / 43 86





Routenplaner











Gruß



deVinci




















geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: